Probetrainingsresultat

Hier hatte ich ja schon mal ausgiebig über das heute anstehende Probetraining nachgedacht.

Reinhold ist ein ganz anderer Typ Mensch als ich erwartet hatte. Klein (1,77 sind auch nicht mehr das, was sie mal waren…), kompakt, ein echter Handwerker stand da vor mir. Und auf der Fläche war er eine Überraschung. Er setzt völlig andere Schwerpunkte als ich es gewohnt bin, viel mehr Interaktion und Kontakt, dafür viel weniger Bewegung und Dynamik. Routine hat er definitiv auch, aber er ist eher ein „Fühler“, ich bin ein Analytiker.

Es war definitiv richtig, mich mit ihm zu treffen, wenn wir miteinander trainieren, werde ich davon vieles mitnehmen. Ob ich mit ihm Turnier tanzen will? Ich weiß es nicht. Wir gehen ganz unterschiedlich ans Tanzen heran, wie gut sich das vereinbaren lässt, muss sich erst zeigen. Er will eine Dame mit der Perspektive, länger miteinander zu tanzen, die kann ich ihm nicht bieten. Und zuletzt finde ich ihn optisch völlig unattraktiv. Nein, ich will nichts mit meinem Tanzpartner anfangen, aber wenn ich ihn auf der Fläche präsentieren will, ist das einfacher, wenn ich ihn toll finde.

Das Training und vor allem das nachfolgende Gespräch mit S. hat aber auch eine ganze Menge alter Wunden berührt. Es kommen Dinge hoch, die mich immer noch verunsichern und traurig machen. Da hätten wir früher offener miteinander sprechen müssen/sollen. Ich werde abwarten müssen, welche Ausmaße das annimmt. Möglicherweise fällt auch so die Entscheidung, dass Latein und nicht Standard.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s