Zu beschäftigt zum Posten

Huh, heute muss ich mich ja ranhalten, um das Daily-Post-Ziel nicht gleich in der ersten Woche zu sabotieren!

Ich bin heute gar nicht auf die Idee gekommen, etwas zu posten – nachdem ich ausgeschlafen und ausgiebig geduscht hatte, habe ich mich in vorbildlicher Weise hinter meine Diss  geklemmt. Das letzt Diagramm ist überarbeitet, ich habe das Werk bis einschließlich der Diskussion ausgedruckt, um mich jetzt noch der Zusammenfassung widmen zu können. Die ich schon in mindestens drei Variationen geschrieben habe, aber ich (bzw. mein Betreuer *hust*) war nie damit zufrieden. Vielleicht wird die nächste Version ja besser. Sollte sie, denn die bekommt mein Doktorvater in die Hand gedrückt.

Und als ich damit fertig war, bin ich husch ins Training geeilt, um an unseren neuen Erkenntnisse von gestern weiterzuüben. Mann, ist das anstrengend, wenn mans richtig machen will 😉 Ich versuch mal, es aunschaulich zu machen: Wenn zwei sich miteinander bewegen wollen (also gemeinsam und nicht nur zufällig zur gleichen Zeit am gleichen Ort), muss jeder beim anderen abfühlen können, was der gerade macht. Das geht, indem beide einen Teil ihres Körpergewichts auf die gefassten Hände verlagern, also auf dem Vorderfuß stehen.

Eigentlich war ich der Meinung, dass ich das eh schon tun würde. Wenn das aber mein Gegenüber auch macht, fällt jede Zehntelsekunde auf, wo ich doch mal nachlasse. Nix mehr mit zwischendrin mal lockerlassen, die Spannung muss durchgehend sein. Das strengt vor allem die Arme an, aber ich merks auch deutlich im Bauch. Und ich vergesse wieder das Atmen *lach*. Trotzdem, das ist wichtig, das fühlt sich gut an, wenns klappt, das wollen wir unbedingt schnell lernen.

So. Jetzt habe ich nochmal mit dem kranken Dr. rer. nat. telefoniert (ihm gehts besser), bei einer Freundin emotionale erste Hilfe geleistet und das Posting hier geschrieben. Zeit für den Dreiklang Couch – Tee – Fernseher.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s