Wieder nur ein *piep*

Es gibt nichts zu berichten. Schlafen, Essen, Arbeit, Essen, Tanzen, Schlafen.
Die Müdigkeit wird weniger. Das Gefühl, überhaupt keinen Plan zu haben, nicht, aber das ist vielleicht auch noch etwas zu früh.
Heute habe ich es erstmals geschafft, mir beide Hüften zu überlasten. Ich weiß, warum ich Jive nie trainiert habe, der ist offensichtlich ungesund *lach*
Immerhin weiß ich seit heute, dass ich zu nachtschlafender Zeit mit dem Auto nur eine Viertelstunde in die Arbeit brauche. Angesichts einer halben Stunde mehr Schlaf relativiert sich alles, was man über das Busfahren an Positivem sagen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s