Wieder was abhaken

Heute die Übergabe meiner alten Wohnung hinter mich gebracht. Man glaubt gar nicht, was Menschen Makler in einer Wohnung alles kontrollieren können. Zwei Stunden haben wir gebraucht. Für vierzig Quadratmeter.

Ich bin raus und war völlig ausgelutscht. Die Ohren haben geblutet, und mein Magen hing mir in den Kniekehlen.

Egal, erledigt.

Morgen darf ich in der Arbeit wieder beim großen Chef vorsingen. Aber nachdem wir am Freitag noch die firmeninterne Weltformel gefunden haben *richtigfettgrins* kann ich ihm morgen was erzählen. Ich kann die ganzen Zahlen, die ich bisher hin und her analysiert habe, mit einem relativ einfachen Modell erklären.  Drei Parameter, und das Verhalten ist beschrieben. Fast eine Weltformel *g*

Dazu habe ich noch ein paar andere Analysen gemacht, also den beschäftige ich gut die halbe Stunde, die eingeplant ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s