Der Dr. rer. nat.

„Ich bin doch kein Vielfraß.“ sagt er.
„Ich hab nur einen großen Magen.“
Und grinst dabei wie der kleine Lausbub, der er mal war.
Nach drei Laugenbrezen, einer Dose Schmelzkäse und einer nicht näher bekannten Zahl an Grießklößchen.
Hach.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s