Link

Find ich gut: klick

Schön, wenn sowas mal eindeutig nachgewiesen werden kann. Normalerweise werfen die Statistiker ja immer Fachchinesisch und Zahlen, unter denen sich kein Mensch was vorstellen kann. Aber hier minus 13% bei Angina pectoris-Behandlungen, in Schottland weniger Frühgeburten und eine Reduzierung der Krebsgefahr in irischen Kliniken – damit kann ich was anfangen.

Advertisements