Kontrastprogramm

Gestern: ein Päckchen Lachsschinken auf Ex. Heute: Lachsbrötchen mit Zwiebeln.
Offensichtlich fordert mein Verdauungstrakt den Kontrast zum Apfelkuchenessen ein.
~~~
Der Bombenleger ist gerade schon wieder kaputt, Entzündung an irgendwelchen Sehnen im Knie wegen Überbelastung. Vermutlich eine Kombination aus: er musste mehr Fahrrad fahren und laufen als gewohnt, weil Mutti braucht ihr Auto selbst, intensivem Training und den bereits bekannten zwei, drei Kilo zu viel.
Blöd daran: ihm gehts nicht gut, Training fällt aus und wieder mal ein Turnier.
Angenehm daran: ich konnte eine aufkommende Erkältung noch wegschlafen, und ich habe ein freies Wochenende mehr.

~~~

Hat zufällig noch jemand ein paar Meter Stretch Satin in Peridot rumliegen? Das wär meine absolute Traum-Traumkleid-Farbe, aber es gibt sie leider nicht mehr 😦 und ich muss mir einen Plan B ausdenken 😦 😦 Wie ich mich kenne, bin ich inein paar Wochen nur noch begeistert von meinem Plan B, aber momentan trauere ich um mein doch-nicht-grünes Kleid.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s