Wochenendschnipsel

Der Bombenleger ist immer noch außer Gefecht. Er kam am Freitag ins Training, ich löchere ihn natürlich, wie seine Knie so drauf sind. Wenn ich einmal frage, wie es ihm geht, bekomme ich eine Antwort von der Qualität der Wettervorhersagen bei einer Touristeninformation. Beim Nachbohren wirds dann etwas konkreter, das Treppensteigen ins Vereinsheim im ersten Stock tat wohl weh.

Daraufhin ging er zum Umziehen, mit schmerzenden Knien wird weder trainiert noch Turnier getanzt. Offensichtlich wird das eine längere Geschichte. Deshalb habe ich gerade einen Bekannten angeschrieben, der auch tanzt und dessen Dame zur Zeit nicht trainieren kann. Und jetzt bin ich wieder nervös wie eine Dreizehnjährige vor ihrem ersten Date. Das bin ich immer bei solchen Sachen, auch wenn ich eigentlich weiß, dass es Käse ist.

~~~

Gestern war ich bei dem Turnier, wo wir eigentlich hätten tanzen wollen. Als Zuschauer ist man dort immer sehr willkommen – die Eintrittsgelder und Kaffee und Kuchen für die Zuschauer bringen die Einnahmen für den Veranstalter, und die Tänzer freuen sichüber jeden,der sie anfeuert. Von meinem Verein waren einige Paare am Start, wir haben uns heiser gebrüllt, die Hände wund geklatscht und hatten Spaß. Dafür bin ich heute platt *lach*

~~~

Heute gibts (endlich mal wieder) selbstgemachten Kartoffelsalat. Solche Dinge fallen in letzter Zeit viel zu oft hinten runter, ich koche meistens nur noch „was Schnelles“ oder Sachen, die der Dr. rer. nat. mitisst. Das ist zwar auch immer lecker, aber dafür gibts manche Dinge sehr selten – Kartoffelsalat, aber auch Lasagne, Fleischküchle, Gemüsesuppen. Ich sollte mir eine Liste mit diesen Dingen schreiben 😉

Advertisements

2 Gedanken zu “Wochenendschnipsel

  1. stahldame 22. Oktober 2012 / 17:53

    Tja, bei 120 Kilo Lebendgewicht haben die Knie halt auch ne Last zu tragen…
    aber der ist ja noch jung, der wird wieder 😉

  2. engelchenfiona 22. Oktober 2012 / 10:02

    schade das das mit dem knie sich so hinzieht, aber beim nächsten mal tanzt er dann um so besser für/mit dir 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s