Doppelter Sägezahn

Der Dr. rer. nat. trägt Kurzhaar. Einmal im Monat wird auf 3 mm runtergeschoren. Und bis zum nächsten Schnitt sind sie wieder nen Zentimeter länger. Dann nenne ich ihn meinen Lieblingshippie, und ratz-fatz sitzt er wieder auf dem Badewannenrand und will eine anständige Frisur *lach*.

Diese Sägezahnkurve wird überlagert von einer zweiten: der Bartkurve. Die hat eine Periode von drei bis fünf Tage, letzteres nur im Urlaub. Wenn die Haare rund ums Kinn länger sind als die auf dem Kopf, greift mann grummelnd doch mal zum Rasierer und macht sich  wieder fein.

Das sind dann Tage wie heute, wo ich schnobernd wie ein Karnickel durch die Wohnung laufe und immer wieder mit der Nase an seinem Hals lande… ♥

Edit: und dann heißt es, ich soll nicht so verschwenderisch sein und alles gleich wegatmen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s