Notiz an meine Küche

Mal wieder machen:

Lasagne.

Niederrheinischen Kartoffelsalat – so richtig mit Essiggurken, Ei und Mayonnaise. Und/oder freestyle-schwäbischen mit Salatgurke und Mais und Brühe-Essig-Öl-Slatsauce.

Ich hoffe, ich lese diesen Artikel zu einem geeigneten Zeitpunkt wieder.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Notiz an meine Küche

  1. Pingback: Check | Stahldame

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s