Blogparade: Ohne Apotheke(r) fehlt dir was

Pharmama lädt zur Blogparade ein, da bin ich natürlich dabei.

Ich habe weder privat noch beruflich Verbindungen zu Apotheken, bin also ausschließlich „normaler“ Kunde.

Unsere Stammapotheke ist einfach die nächstgelegene Apotheke hier im Vorort. Sie liegt etwa 500 m die Straße runter, mit Bushaltestelle davor und einigen Ärzten im gleichen Gebäudekomplex. Der Verkaufsbereich ist relativ geräumig, mit drei Schaltern, einem kleinen Beratungsraum und einem großen Angebot an Kosmetika. Ich erinnere mich an zwei Apotheker und mindestens vier PTAs, die mich schon bedient haben.
Gelegentlich bin ich in zwei anderen Apotheken: die eine liegt gegenüber von meiner Frauenärztin und ist damit sehr praktisch, die andere ist neben meiner Hebammenpraxis und hat sich auf die Alternativmedikamente für Schwangere, Stillende und Babies spezialisiert, die dort empfohlen werden.

In unserem Haushalt gibts – wie vermutlich in jedem – einen gewissen Grundbedarf an Medikamenten, die wir immer im Haus haben. Das sind ein Mittel für den Dr. rer. nat. gegen seine Borreliosesymptome und für mich Kleinkram wie ein Päckchen Ibus, meine Kreislauftropfen und ein paar Erkältungsbekämpfer. Dazu kommt dann der Akutbedarf, mal ein Antibiotikum oder sowas. Und alles, was wir für den Zwerg brauchen, ich hatte keine Vorräte angelegt. Für ihn besitzen wir:

  • ein Vitamin-D-Präparat mit Fluor und eins ohne
  • Entschäumertropfen gegen die Spuckerei
  • die Milchsäurebakterien für eine bessere Verdauung sind schon alle
  • ein pflanzliches Zahngel zum Kühlen der Kauleiste
  • Paracetamolzäpfchen mit 75 mg

(Von den Zäpfchen hat er schon das erste bekommen – die Sechsfachimpfung war heftig…)

Übrigens bin ich ganz bewusst kein Kunde bei Onlineapotheken, sondern kaufe vor Ort ein. Das hat verschiedene Gründe.
Erstens will ich die Kompetenz der Apotheker nicht außen vor lassen. Irgendwann wirds mal passieren, dass wir zwei Medikamente mit Wechselwirkung erwischen, und da möchte ich gewarnt werden. (Das hat schon mal geklappt, allerdings war damals ein Medikament für mich und das andere für den Dr. rer. nat., war also ein Fehlalarm.)
Zweitens hätte ich gerne noch lange eine Apotheke hier im Viertel, um akut benötigte Medikamente eben auch sofort bekommen zu können. Ich weiß nicht, ob es Glück ist, aber bisher war alles Dringende entweder vorrätig oder wurde innerhalb eines halben Tages besorgt. Das schafft eine Onlineapotheke nicht.
(Drittens bin ich beim Postversand empfindlicher Dinge misstrauisch, aber das ist ein anderes Thema.)
Und da eine Apotheke von meinem einen Akutmedikament nicht überleben können kann, wenn ich alles Planbare übers Netz bestelle, kaufe ich meinen gesamten Bedarf in „normalen“ Apotheken ein.

Das wars von mir, ich bin gespannt auf den Rest der Blogparade.

Advertisements

3 Gedanken zu “Blogparade: Ohne Apotheke(r) fehlt dir was

  1. Pharmama 8. April 2016 / 16:50

    Hallo Stahldame! Danke vielmals für Deinen Beitrag zur Blogparade … und dafür, dass Du die Apotheke vor Ort bevorzugst: Wenn Du für sie da bist, ist sie auch für dich da! (Oder so.)
    Und ich hab auch was gelernt: bei uns gibt’s zum Beispiel keine Vitamin D Tropfen mit was anderem drin. Fluor – für die Zähne? Interessant.

    • stahldame 9. April 2016 / 20:26

      Sorry, das war wohl irreführend formuliert: Die Tropfen enthalten nur Vitamin D, das Kombipräparat mit Fluor zusammen sind Tabletten. Du kennst beides bestimmt, V*gantol und V*gantoletten.
      Unsere Kinderärztin fand das Fluor noch nicht notwendig, und da der Zwerg davon übelst pupsen musste, haben wir bei der U3 ein Rezept für das Öl bekommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s