Kein WMDEDGT 06/2016

Ich habs wortwörtlich verschlafen.
Der Zwerg hatte mehrere schlechte Nächte in Folge, d. h., er war nachts eine bis eineinhalb Stunden richtig wach. Gutgelaunt war er, das war nicht das Thema, aber ich war doch eher unentspannt, ich würde nachts zwischen zwölf und vier doch gerne schlafen. Stattdessen lag ich mit einem fröhlich vor sich hinbrabbelnden Baby zuerst auf dem Kinderzimmerboden (erste Nacht), dann auf einem improvisierten Notbett aus mehreren Decken (zweite Nacht), dann im Gästebett (dritte Nacht) und döste im Komamodus vor mich hin, bis er langsam ruhiger wurde. Dann nochmal Stillen und alle Mann zurück ins Bett.
Nicht sehr erholsam.

Es ist alles nur eine Phase *ommmm*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s